Sternenwanderer

Walk among the stars

Home English Programming English Zwillinge Deutsch Galleries English Deutsch


Inhalt

Geschichten

Endlich zu Hause

Ein Fotoshooting im Stillkissen
Ein Fotoshooting im Stillkissen

Hier machten uns die Wusel das erste Weihnachtsgeschenk ihres Lebens: sie schliefen die ersten drei Wochen Nachts durch! Wir konnten uns vom Stress der Geburt und der Woche in der Klinik gut erholen.

Nun hatten wir also zwei Babys.

Die erste Zeit schliefen sie noch viel und so hatte ich, als Sven wieder arbeiten musste, relativ viel Zeit für mich. Und ich gebe zu: ich habe sie genossen!

Aber schnell blieben Felix-Thorge und Bendiks-Marlin auch tagsüber länger wach. Sie lagen in ihrem Laufstall und beobachteten die Welt um sich herum. Sehr faszinierend fanden sie die Holzschmetterlinge an der Decke und sie hörten sehr gerne zu, wenn jemand etwas erzählte oder vorlas.

Es machte damals und auch heute noch riesigen Spaß sie einfach zu beobachten. Wie sie neue Dinge entdecken, sich aneignen und sich auch ab und zu gegenseitig ärgern. Sei es durch Haare ziehen oder Schnuller klauen. Oder wenn sie einfach nur selbstvergessen daliegen und ein Spielzeug erforschen. Dann wird mir immer ganz warm ums Herz und ich bin richtig stolz auf sie.

Copyright © 2006 Birte Heinzel